Ausbildungen:

 

Diplom für Kath. Theologie, Universität Bonn
Gesprächsführung bei der GWG (Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächstherapie) Köln
Gestaltberatung beim FPI (Fritz Perls-Institut) Hückeswagen
Supervision beim IHP (Institut für Humanistische Psychologie) Köln
Simonton – Training / Bochumer Gesundheitstraining Erhard Beitel


Berufstätigkeit:

 

1991 bis 2000 - Tätigkeit als Klinikseelsorgerin an den Unikliniken Köln
Seit Sommer 2000 - Tätigkeit in freier Praxis für Beratung und Supervision
Lehrauftrag für Supervision an der Kath. Fachhochschule Köln für Studierende der Sozialpädagogik
Arbeitsaufträge für Erwachsenenbildung vom Diözesan-Caritasverband Köln,
den Referaten Krankenhausseelsorge und Frauenseelsorge beim Erzbistum Köln,
sowie verschiedenen Bildungswerken.